Aloe Vera BIO CELL CREAM

ANZEIGE 

 

 

 

Herzlichen Dank an Deynique Cosmetics, daß ich als eine der 1.111 Testerinnen der Hautpflegecreme ausgewählt wurde!

 

 

 

Mein 1. Eindruck:

Etwas irritiert hat mich der Beipackzettel über die perfekte Anwendung der Präparate.

Demnach sind die Produkte als Ergänzung der kosmetischen Behandlungen im Fachinstitut gedacht, nachdem ein persönlicher Pflegeplan von einer Kosmetikerin entsprechend der Hautanalyse erstellt wurde.

Die Basispflege Aloe Vera Synergie beinhaltet 6 Produkte: Wash Cleanser, Skin Freshener, Skin Gel, Moisture Lotion, Avocado E Oil und die Bio Cell Cream (aufgelistet in der Reihenfolge der idealen Anwendung).

Der Vorteil perfekt aufeinander abgestimmter Präparate leuchtet mir ja schon ein, aber hmm, in einem Kosmetikinstitut war ich noch nie. Eine Hautanalyse habe ich aber zumindest schonmal machen lassen, das fand ich mit Mitte 30 dann doch angebracht ;-)

 

Naja gut, ok - weiter zum Testprodukt.

Das 1. Mal, daß ich bei einem Tiegel einen Spatel dabei hatte.  Die Creme duftet angenehm, ist eher dünnflüssig, gibt ein gutes Hautgefühl.

Nach nun schon einigen Anwendungen habe ich weder Hautrötungen noch Unverträglichkeiten festgestellt. 

 

Nun bleibt die Langzeitwirkung abzuwarten...

 

 

Das sagt der Hersteller:

 

"Die Aloe Vera SYNERGIE Bio Cell Cream ist eine exklusive Tagescreme für die anspruchsvolle Haut. Sie stärkt das immunologische Abwehrsystem und glättet die Haut. Die Creme schützt Sie vor schädlichen Umwelteinflüssen. Dabei bindet sie die enthaltene Feuchtigkeit intensiv und sorgt so für langfristige Hautstraffung. Die Haut fühlt sich samtweich und geschmeidig an und erhält deutlich mehr Spannkraft. Der angenehme Melonen- / Orangenduft unterstützt das Wohlbefinden.

 

Anwendung; Tragen Sie die Aloe Vera SYNERGIE Bio Cell Cream morgens und abends nach der Aloe Vera SYNERGIE Moisture Lotion sparsam auf. So ist Ihre Haut optimal auf den Tag oder die Nacht vorbereitet."

 

 

Inhaltsstoffe lt. Verpackungsaufdruck:

Aqua, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Carthamus Tinctorius Seed Oil, Lentinus Edodes Extract, Mucor Miehei Extract, Propylene Glycol, Ethylhexyl Palmitate, Stearic Acid, Glyceryl Stearate, Chamomilla Recutita Flower Extract, Panax Ginseng Root Extract, Echinacea Angustifolia Ectract, Equisetum Arvense Extract, Pollen Extract, Tocopheryl Acetate, Retinyl Palmitate, Cetyl Alcohol, Potassium Cetyl Phosphate, Stearyl Alcohol, Allantoin, Caprylyl Glycol, Phenoxyethanol, Sorbic Acid, Carbomer, Triethanolamine, Disodium EDTA, Parfum, Limonene, Linalool, Amyl Cinnamal, Hexyl Cinnamal, Citronellol.

 

 

Diejenigen unter Euch, die Wert auf Naturprodukte legen, muß ich leider enttäuschen. Ich habe einige Inhaltsstoffe gefunden, die für Naturkosmetika nicht geeignet sind wie z.B. Disodium Edta, Triethanolamine, Carbomer, Retinyl Palmitate, Propylene Glycol, Phenoxyethanol.

 

 

 

 

Die Hautpflegecreme im Glas-Tiegel könnt Ihr wahlweise mit 50 ml Inhalt für 55,10 Euro oder mit 200 ml inhalt für 126,80 Euro direkt beim Hersteller bestellen. (Zzgl. Versandkosten)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Eli Maurin (Dienstag, 24 Januar 2017 12:17)


    Hello there! This post couldn't be written any better! Reading through this post reminds me of my previous room mate! He always kept talking about this. I will forward this page to him. Pretty sure he will have a good read. Many thanks for sharing!