Coca-Cola Zero Sugar

ANZEIGE

 

Nachdem ich über trnd schon die

Joghurt-Schnitte von Ferrero 

testen durfte, freute ich mich sehr, auch bei dem aktuellen Projekt mit der Coca-Cola Zero Sugar - Null Zucker dabei zu sein. 

 

 

Euch möchte ich hier nur kurz einige Infos über die neue Version geben, die 

Marke selber ist ja eine der bekanntesten überhaupt...

 

 

 

Neues Design!

 

Eine Mischung aus dem klassischen Coca-Cola Design und dem schwarzen Mantel der Coke Zero Sugar.

 

 

kalorienfreies, koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk mit Pflanzenextrakten, mit Süßungsmitteln

 

 

Zutaten: Wasser, Kohlensäure, Farbstoff E 150d, Säuerungsmittel Phosphorsäure, Süßungsmittel (Natriumcyclamat, Acesulfam K, Aspartam), Aroma, Säureregulator Natriumcitrate, Aroma Koffein. Enthält eine Phenylalaninquelle.

  

 

Hergestellt aus den Zutaten der alten Coke Zero Sugar, aber mit einer

neuen Rezeptur!

 

 

 

In dem Projekt konnten wir die 0,25 L Dosen ausprobieren.

 

Außerdem gibt es aber noch 0,33 L Dosen und 0,2 L / 0,33 L / 0,5 L / 1,0 L / 1,25 L / 1,5 L / 2,0 L Flaschen.

 

 

Nach Verfügbarkeit erhältlich seit

Dezember 2016.

 

 

Habt Ihr sie schon im Handel entdeckt und probiert? Wie findet Ihr den Geschmack?

 

 

Eure Bibi


Ergänzung 11.11.2017:

In der brands you love Party-Box, die ich vorgestern erhielt, war unter anderem auch eine 0,2l Flasche Coca-Cola Zero Sugar:

#TasteTheFeeling

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bloody (Freitag, 20 Januar 2017 13:18)

    Hallöchen,
    diese Variante hätte ich auch sehr gerne probiert.. Ob sie wirklich sehr nah an die richtige Coke vom Geschmack her rankommt? :-)

    Viele Grüße
    Bloody