Barilla Pasta & Sauce Set

Jede Packung enthält: 250 g Pasta und 260 g gebrauchsfertige Sauce. 

Das ergibt ungefähr 3 Portionen.

 

Zubereiten kann man die Pasta auf die klassische Weise oder in der Pfanne.

Wie Ihr gleich auf den Bildern sehen werdet, habe ich mich für die Pfanne entschieden.

Maccheroni Tomate und Ricotta

Penne Arrabbiata

Spaghetti Bolognese

Spaghetti mit Tomate und Basilikum

 Statt einem großen Topf für die Nudeln, einem kleinen Topf für die Sauce und einem Nudelsieb braucht man nur eine Pfanne verwenden. Schonmal der 1. Pluspunkt.

Überkochen und das leidige Nudeln abgießen entfällt.

Man braucht sich keine Gedanken machen, ob man alle Zutaten da hat.

Lediglich Wasser muß man hinzugeben.

Das heißt, wer mag (ich nicht) kann natürlich noch Parmesan dazugeben und nachwürzen. Ich fand's geschmacklich in Ordnung.

Diesen Hinweis auf der Verpackung find ich auch klasse, hab ich so noch nirgends gesehen:

Eure Bibi


#barilla #barillapastaundsauceset